Konzeption

Konzeption

Fachgesellschaft Geschlechterstudien (Gender e.V.):
Susanne Völker (Universität zu Köln, 1. Sprecherin)
Sabine Grenz (Universität Wien, 2. Sprecherin)
Sarah Elsuni (Fachhochschule Frankfurt am Main, Kassenwartin)
Irina Gradinari (Humboldt Universität zu Berlin)
Elisabeth Tuider (Universität Kassel)
Inka Greusing (Technische Universität Berlin)
Göde Both (Technische Braunschweig)
Österreichische Gesellschaft für Geschlechterforschung (ÖGGF):
Maria Mesner (Universität Wien, Obfrau)
Alice Pechriggl (Alpen-Adria Universität Klagenfurt, Stlv. Obfrau)
Alexander Fleischmann (Wirtschaft Universität Wien, Kassier)
Nikita Dhawan (Universität Innsbruck)
Schweizerische Gesellschaft für Geschlechterforschung (SGGF):
Andrea Maihofer (Universität Basel, Präsidentin)
Bettina Dennerlein (Universität Zürich, Vizepräsidentin)
Michèle Amacker (Universität Bern)
Nathalie Amstutz (Fachhochschule Nordwestschweiz)
GENDER STUDIES IN KÖLN (GeStiK):
Susanne Völker (Wissenschaftliche Leitung)
Dirk Schulz (Geschäftsführung)
Organisation
GENDER STUDIES IN KÖLN (GeStiK)
Susanne Völker (Wissenschaftliche Leitung)
Julia Scholz (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
Mara Mikulic (Verwaltungsangestellte)
Förderer
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Stadt Köln