Publikationen

Bahr, S. (2016): Bewegung als Medium für Transitionsprozesse von der Kita in die Schule. In K. Fischer et al. (Hrsg.). Bewegung in der frühen Kindheit. Wiesbaden: Springer VS, 331-339.

Bahr, S., Behrens, M. & Fischer, K. (2016): Interdisziplinäre Analyse der Bedeutung von Bewegung und Körperlichkeit. In K. Fischer et al. (Hrsg.). Bewegung in der frühen Kindheit. Wiesbaden: Springer VS, 31-42.

Bahr, S. & Fischer, K. (2016): Zum Stellenwert von Bewegung in der frühpädagogischen Ausbildung. In K. Fischer et al. (Hrsg.): Bewegung in der frühen Kindheit. Wiesbaden: Springer VS, 79-103.

Bahr, S., Stahl von Zabern, J. & Zabern, L. von (2016): Bewegungsverständnis in Bildungsplänen und der Frühpädagogen

Krus, A. & Bahr, S. (2016): Bewegung als Medium der Gesundheitsförderung

Bahr, S. (2014a): Bewegungsförderung als zentrale Aufgabe frühkindlicher Entwicklungs- und Bildungsprozesse. In: Kita aktuell spezial – Bewegung in der frühen Kindheit – 04.2014, 15. Jg. 10-13.

Bahr, S. (2014b): Bewegter Übergang von der Kita in die Schule. In: Praxis der Psychomotorik, 39. Jg., 4, S. 178-184.

Bahr, S./Kopic, A./Krus, A.(2014): Zum Stellenwert von Bewegung im Rahmen der Gesundheitsförderung von Kindern. In: Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 9Jg., 2, S.147-164.

Bahr, S./Krus, A. (2014): Bewegung als Medium der Übergangsbewältigung und Übergangsgestaltung. In: Kita aktuell spezial – Bewegung in der frühen Kindheit – 04.2014, 15. Jg. 36-40.

Krus, A./Bahr, S. (2014): Naturwissenschaftliche Phänomene in Bewegung entdecken. In: I. Hunger, R. Zimmer (Hrsg.): Inklusion bewegt. Herausforderungen für die frühkindliche Bildung. Schorndorf: Hofmann, S. 172-176.

Bahr, S./Kopic, A. (2014): Bewegungskompetenz von Kindern als Ressource von Gesundheit. In: Kita aktuell, 23Jg., 1, S. 10-12.

Bahr, S. (2013a): Bewegt zur Schule. Psychomotorische Förderung von Basiskompetenzen für die Bewältigung des Übergangs von der Kita zur Grundschule. In Krus, A./Jessel, H. (Hrsg.): Psychomotorik im Bildungskontext. Tagungsband AKP. Hofmann. S.135-150.

Bahr, S. (2013b): Bewegter Übergang – Kompetenzen fördern und Kinder stärken. In: Kita aktuell. 22, 6, S. 156-158.

Böcker, N./Freitag, J./Graul-Mayr, P./Schneider, J./Koch, M./Bahr, St./Jaitner,, A./Bremser, S./Kuhlenkamp, S. (2013): „Zwischen Freiheit und Grenze“. Erste Ergebnisse der qualitativen Hauptuntersuchung im Rahmen des Verbundprojektes „Bewegung in der frühen Kindheit“. Motorik 36 Jg.

Jasmund, C./Bahr, S./Ferranti, A. (2013): Bedarfsanalyse zur Kinderbetreuung an der Hochschule Niederrhein. HSNR; Kompetenzzentrum Kindheitspädagogik in Bewegung: Eigendruck HSNR.

Krus, A./Jasmund, C./Bahr, S./Kopic, A./Siems, S. (2013): Bewegung in der frühen Kindheit. BMBF Forschungsprojekt.

Bahr, S./Kallinich, K./Beudels, W./Fischer, K./Hölter, G./Jasmund, C./Krus, A./Kuhlenkamp, S. (2012): Bedeutungsfelder der Bewegung für Bildungs- und Entwicklungsprozesse im Kindesalter. In: motorik, 3, S. 98-109.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.hf.uni-koeln.de/bahr/publikationen/