PsyFaKo

Was ist die PsyFaKo?

Der Begriff PsyFaKo steht für „Psychologie-Fachschaften-Konferenz“. Die PsyFaKo ist damit die Bundesfachschaftentagung der Psychologiestudierenden. Dabei handelt es sich um eine Interessensvertretung aller psychologischen Fachschaften Deutschlands.

Ziele der PsyFaKo:

  • Austausch über Hochschul- und Studienkonzepte
  • Vernetzung der Fachschaften
  • Stellungsnahmen zu aktuellen studien- und berufspolitischen Themen

Auch wir haben im letzten jahr an der PsyFaKo teilgenommen und Kontakte zu anderen Fachschaften knüpfen können sowie uns hinsichtlich vieler Problematiken austauschen können.

psyfako_logo