Voting: Worüber forschen Sie?

Dass die Seminarsitzung am 24.5.2016 für die Studierenden zentral sein würde, habe ich gleich zu Beginn des Semesters erläutert. Nach einer sukzessiven Annäherung an die Kontexte sowie die dazugehörige Aneignung von Theorie-Feldern waren sie nun aufgefordert, sich ihren eigenen (Forschungs-)Fragen mit Bezug zu den Kontexten zu widmen. Herausgekommen sind allerhand (Forschungs-)Fragen, auch einige Feststellungen, die in insgesamt vier Fotoprotokollen für die Studierenden festgehalten wurden (siehe ILIAS). Am Ende des Seminars kam es dann zum Voting: Mithilfe von analogen 😉 Klebezetteln durften die Studierenden darüber abstimmen, an welchen (Forschungs-)Fragen sie weiter arbeiten möchten.

Zugegeben, das Ergebnis hat mich nicht ganz überrascht: Ca. 3/4 der Seminarteilnehmenden möchte sich näher mit dem informellen Kontext rund um My Voice auseinandersetzen; ca. 1/4 der Teilnehmenden widmet sich doing research! und damit dem formalen Bildungskontext Universität/Hochschule – ihrem Kontext.

Das Seminar selbst nimmt jetzt an Fahrt auf: Nach einem nochmaligen Input in der kommenden Woche werden die Studierenden ihren eigenen Fragen nachgehen und konkrete Antworten darauf in den verbleibenden Wochen des Semesters (er-)forschen.

Ein Gedanke zu „Voting: Worüber forschen Sie?“

  1. Wir von myvoice-project freuen uns sehr, dass sich so viele für die Bearbeitung unseres Projekt-Kontextes interessieren! Auf den Postern konnte ich schon viele Fragen entdecken, die uns auch unter den Nägeln brennen. Wir sind entsprechend gespannt auf die Ergebnisse!

    Falls ihr das nicht ohnehin tut, schaut gerne nochmal auf unserem Blog vorbei. Wir haben die Seite ein wenig umgestaltet, so dass sie jetzt ein wenig übersichtlicher ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.